BASKita

Wir bewegen die Kinder im Nordwesten!

Die Idee

Bewegung, Ernährung und die Vermittlung von Werten nehmen in der Entwicklung von Kindern eine herausragende Stellung ein. Mit BASKita setzt der Baskets4life e.V. mit einem qualifizierten und nachhaltigen Konzept für unsere Region einen weiteren Meilenstein in der kindlichen Bewegungs- und Gesundheitsförderung. Im Vordergrund stehen die Integration, Diversität und Mobilität der Kinder.

    

Projektdurchführung

Die drei Säulen des Projekts bilden unsere Partner-Kitas, unsere BASKita-Coaches und die BASKita-Fibel.

 

Die Partner-Kitas

Die derzeit 16 teilnehmenden Kindertagesstätten erstrecken sich über insgesamt fünf Landkreise und Städte im Nordwesten. Nach einer erfolgreichen Pilotphase in zwei Oldenburger Kitas konnte das Projekt im Januar 2022 erstmals starten. Ab sofort startet  jeder neue BASKita Durchgang im Oktober und geht bis einschließlich Juli des darauffolgenden Jahres und umfasst somit neun Monate. Um allen interessierten Kindertagesstätten die Teilnahme an dem Projekt zu ermöglichen, trägt die Kindertagesstätte keinerlei Kosten.

Jede Kita erhält Mini-Basketballkorbanlagen, Mini-Basketbälle und Leibchen. Außerdem bekommt jedes Kind ein eigenes BASKita-Shirt sowie eine BASKita-Fibel geschenkt. Somit sind die Kindertagesstätten und Kinder perfekt für die wöchentlichen 45-minütigen Bewegungseinheiten der BASKita-Coaches gewappnet. Die Kita sollte einen ca. 30qm großen Bewegungsraum vorweisen. Außerdem sollte eine pädagogische Kraft die Bewegungseinheiten beaufsichtigen.

Um einen erfolgreichen Projektdurchgang zu feiern gibt es jedes Jahr vor den Sommerferien ein großes BASKita-Festival. Alle BASKita-Kinder der teilnehmenden BASKitas treffen sich in einer Sporthalle und spielen lustige Spiele, können Parcours absolvieren und vor allem jede Menge Basketball spielen!

 

Die BASKita-Coaches

Qualifizierte BASKita-Coaches leiten die Kinder in einem wöchentlich in den Kindertagesstätten durchgeführten Programm an. Dabei werden koordinative Fähigkeiten entdeckt und gestärkt. Im weiteren Verlauf werden auch einfachste Grundtechniken des Basketballs erlernt. Zudem werden in spielerischer Weise die Ausdauer und Grundfitness sowie die Teamfähigkeit der Kinder gesteigert. Über den Sport erreicht der Baskets4Life e.V. zudem die Vermittlung grundlegender Werte wie Respekt, Vertrauen Verantwortung, Fairness und positive Energie.

Die Kinder steigern über Erfolgserlebnisse ihr Selbstvertrauen und erleben das Gemeinschaftsgefühl des  Sports. So wird auch die Integration von Kindern mit Migrationshintergrund gestärkt und das Thema Diversität konzeptionell berücksichtigt und gefördert.

 

Die BASKita-Fibel

Um den Erfolg des Konzepts über die wöchentlichen Stunden hinaus zu ergänzen, hat der Baskets4Life e.V. zudem die BASKita-Fibel entwickelt. Diese bietet den teilnehmenden Kindern altersgerechte Geschichten zum Vorlesen, Bastelanleitungen, Ausmalbildern und weitere sportliche Übungen. So ist eine weitergehende spielerische Auseinandersetzung mit dem Thema Sport außerhalb der Bewegungseinheiten gegeben.

Die BASKita-Fibel wurde vom Autor Jos F. Mehrings geschrieben, von der Illustratorin Yvonne Semken mit zahlreichen Illustrationen erweitert und vom Baskets4Life e.V. konzipiert und produziert.

Die Fibel kannst du auch im Online-Shop der EWE Baskets Oldenburg (https://shop.ewe-baskets.de/) oder im Fanshop (Maastrichter Str. 33, 26123 Oldenburg) vor Ort erwerben.       

Mit jedem Erwerb einer Fibel kann einem Kind die Teilnahme an dem Projekt ermöglicht werden!

 

Förderer

Offizieller Projektförderer von unserem neuesten Projekt BASKita ist das Unternehmen SEMCOglas aus Westerstede. Mithilfe unseres Förderers können im ersten Projektdurchgang über 300 Kinder im Vorschulalter spielerisch die Sportart Basketball kennenlernen und zu mehr Bewegung im Alltag motiviert werden. Weitere Förderer des Projekts sind EWE, Matthäi und pronova BKK als Gesundheitspartner.

 

 

 

   

   

 

Ausblick

Aktuell können wir in 16 teilnehmenden Kindertagesstätten in fünf Städten und Landkreisen in und um Oldenburg über 300 Vorschulkinder bewegen. In den nächsten Jahren soll das Projekt stetig in allen Städten und Landkreisen im Nordwesten ausgebaut werden, sodass wir in drei Jahren über 100 BASKita-Gruppen haben und somit über 1.000 Kinder bewegen und gleichzeitig wichtige Werte vermitteln.

Werde auch Teil unseres Projekts BASKita als Kindertagesstätte oder als BASKita-Coach!

 

Jetzt Partner-Kita werden! 

 

 

Ansprechpartner

 

Sebastian Hein 

Ansprechpartner Fördermöglichkeiten        
E-Mail:
sebastian.hein@ewe-baskets.de

Telefon: 0441/361199-25

 

Melina Braje 

Projektorganisation
E-Mail:
m.braje@baskets4life-oldenburg.de           
Telefon: 0441/361199-57

   

1